- Stadtpokal beim FV Neufra: 01. - 02.08.15

hier Turnierplan

 

 

⇒ Ergebnisse:

LiveTicker TSV Riedlingen

Werbung

Banner
Hier könnte auch ihre Werbung stehen

Kontakt:

fussball@tsv-riedlingen.de

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
TSV Riedlingen - Abteilung Fussball
Jugendcamp TSV Riedlingen 2015 Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juli 2015 um 00:00 Uhr

Jugendcamp 2015

Am Wochenende 24. - 25. Juli hat das schon traditionelle E- und F-Jugendcamp des TSV Riedlingen stattgefunden. Insgesamt haben 38 Junioren der E- und F-Jugend teilgenommen. Sie bewiesen ihr Können an verschiedenen Parcours bei denen Geschicklichkeit, Technik und Koordination abverlangt wurden. Mit viel Spaß konnte der erste Tag bei einem Grillfest mit Eltern und Geschwistern und einer Übernachtung im Camp ausklingen. Am zweiten Tag fanden Turnierspiele statt, bei denen die Junioren ihr bereits gelerntes umsetzen konnten. Die zwei Tage waren ein voller Erfolg und somit ein gelungener Start in die Ferien. Ein besonderer Dank gilt allen Helfern, Betreuern, Trainern, Sponsoren und natürlich den fußballbegeisterten Kids.

Michael Halter, Jugendleiter Abt. Fußball

 
3. VB: Bussenpokal Drucken E-Mail
Montag, den 27. Juli 2015 um 00:00 Uhr

Am vergangenen Wochenende waren die Rothosen beim Bussenpokal in Mengen im Einsatz. In den Gruppenspiele wurde Ertingen nach einem zwischenzeitlichen 0 : 2 noch mit 3 : 2 (Torschützen: F. Ragg, P. Schoppenhauer, D. Altergot) und der FV Althausen mit 1 : 0 (Torschütze D. Altergot) besiegt. Im Halbfinale wurden die Sportfreunde Hundersingen mit 3 : 1 (Torschützen F. Ragg, P. Schoppenhauer, D. Altergot) bezwungen. Zwar unterlagen die Rothosen im Finale vom Ergebnis klar mit 4 : 0 gegen Gastgeber Mengen, waren jedoch lange Zeit gut im Spiel. Insgesamt zeigte die Mannschaft von Trainer Peter Störk eine gute Turnierleistung, dabei wurde Dennis Altergot mit drei Treffern bester Torschütze des Turniers.

Kader: M. Brendle, T. Müller, A. Kopp, M. Eberhardt, A. Altergot, F. Halbherr, M. Maurer, F. Ragg, T. Trenz, M. Preis, D. Altergot, P. Schoppenhauer, P. Baier, P. Binder, M. Fauler, J. Hassler, S. Büchele, M. Moeller, A. Schultz.

Am kommenden Wochenende findet der Stadtpokal in Neufra statt. In den  Gruppenspielen treffen die Rothosen dabei auf den SV Daugendorf (Sa. 13:55 Uhr) und den SV Langenenslingen (Sa. 16:15 Uhr).

⇒hier: Turnierplan Stadtpokal 2015

 
Aufstiegsspiel beim FC Wangen mit 4:1 Drucken E-Mail
Freitag, den 26. Juni 2015 um 00:00 Uhr

alt

A-Jugend der JSG Riedlingen verliert das 1. Aufstiegsspiel beim FC Wangen mit 4:1

Beim ersten Blick auf das Ergebnis war das eine klare Sache könnte man meinen, aber genau das war es nicht. Kopfschütteln bei allen Beteiligten, sogar beim objektiven Gegner, denn das die A-Jugend der JSG Riedlingen über weite Strecken des Spiel die bessere Mannschaft war, konnte man angesichts des Ergebnisses kaum glauben. Doch letztendlich zählen Tore, und an diesem Tag war die JSG Riedlingen offensichtlich nicht in der Lage, klarste Torchancen zu verwerten. Schon in der ersten Halbzeit hätte die Mannschaft gut und gerne 3-4 Tore erzielen müssen, und so kam es wie es kommen musste,  der FC Wangen erzielte nach einem groben Patzer in der TSV Abwehr kurz vor der Pause das glückliche 1:0. Beflügelt durch diese Führung macht der FC Wangen anfangs der 2.Halbzeit etwas mehr Druck und hatte durch ein Eigentor der JSG Riedlingen zum 2:0 wieder das Glück auf seiner Seite. Geschockt durch diese zwei unglücklichen Gegentore, verlor die JSG Riedlingen nun etwas die Ordnung und wurde bitter bestraft.  Starke 15 Minuten reichten dem FC Wangen weitere 2 Tore zu erzielen. Doch die JSG Riedlingen gab nie auf und startet zahlreiche Angriffe auf das gut behütete Wangener Tor. Doch wie schon in der  1.Halbzeit wurden beste Torchancen kläglich vergeben, oder man traf nur den Pfosten. Nach einem schönen Angriff gelang kurz vor Schluss Dennis Altergot doch noch ein Treffer zum 4:1. So ein Spiel darf man nie und nimmer verlieren, und schon gar nicht in dieser Höhe. Die Mannschaft hat ein tolles Spiel gezeigt lobte Trainer Tobi Strang sein Team, nur die Chancenverwertung war heute einfach katastrophal.  Doch der Blick geht nach vorne aufs Rückspiel im Riedlinger Donaustadion. Wenn es uns gelingt nochmals eine solche Leistung abzurufen, und dazu unsere Torchancen konsequenter zu verwerten, dann ist im Rückspiel noch alles möglich, lautet das Fazit im Lager der JSG Riedlingen.

Donaustadion Riedlingen
Samstag 27.06.2015 – Anpfiff 15.00 Uhr – A-Jgd. JSG Riedlingen – FC Wangen

 

Werbung

Partner der Rothosen
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Kreisliga AI 1.Spieltag
TSV Riedlingen Herren 2015/2016
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 FC Schelklingen/Alb 0 0
1 FV Schelklingen-Hausen 0 0
1 SG Altheim 0 0
1 SG Griesingen 0 0
1 SG Öpfingen 0 0
1 SGM TSV Ertingen/SV Binzwangen 0 0
1 Spfr Bussen 0 0
1 SpVgg Pflummern-Friedingen 0 0
1 SSV Emerkingen 0 0
1 SV Betzenweiler 0 0
1 SV Daugendorf 0 0
1 SV Dürmentingen 0 0
1 SV Oberdischingen 0 0
1 TSV Allmendingen 0 0
1 TSV Riedlingen 0 0
1 TSV Rißtissen 0 0
Banner
Hier könnte auch ihre Werbung stehen

Kontakt:

fussball@tsv-riedlingen.de

Kalender

Juli 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Termine

Sam Aug 01 @08:00
Stadtpokal beim FVN
Son Aug 02 @08:00
Stadtpokal beim FVN
Sam Aug 08
Friedensfest

Wer ist online

Wir haben 9 Gäste online

Lesezeichen

  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Windows Live
  • Facebook
  • MySpace
  • Yahoo! Bookmarks